5.1.1 Übersetzen Chinesisch – Deutsch, Chinesisch – Englisch

5.1.1 Übersetzen Chinesisch – Deutsch, Chinesisch – Englisch

  • Chen, Tzu-Chun (2008): Die Rückübersetzung. Einsichten in fremdsprachliches Problemlösungsverhalten und didaktisches Potential am Beispiel des Spra¬chen¬paars Deutsch – Chinesisch. Hamburg: Kovač. ISBN: 9783830042099
  • Cheung, Martha P. Y.; Lin, Wusun (2006): An Anthology of Chinese Discourse on Translation: v. 1: From Earliest Times to the Buddhist Project. St Jerome Publishing. ISBN: 1900650924. http://www.lob.de/cgi-bin/work/suche2?titnr=242937103&flag=citavi
  • He, Gangqiang 何刚强 (2009): A Concise Course of Translation – 笔译理论与技巧. zweisprachig Chinesisch-Englisch: Foreign Language teaching and research press-外研社.
  • Kirschnick, Stephanie (2006): In China wirft man keine Perlen vor die Säue! Probleme bei der Übersetzung von Phraseologismen in deutschsprachigen literarischen Werken ins Chinesische. München. Iudicium Verl. ISBN: 3-89129-977-X. Band 11.
  • Kupfer, Peter 柯彼德 (2001): Der lange Marsch nach China – Bilanz von zwanzig Jahren Chinesischübersetzer-Ausbildung und ihren Problemen. In: Helmut Humbach, Maria Gabriela Schmidt und Walter Bisang (Hg.): Philologica et linguistica. Historia, pluralitas, universitas : Festschrift für Helmut Humbach zum 80. Geburtstag am 4. Dezember 2001. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 412.
  • Liu Songhao 刘颂浩 (2004): Duiwai Hanyu jiaocai zhong fanyi de gongneng he yuanze – yi „laoshi“ he „lianpu“ wei li 对外汉语教材中翻译的功能和原则——以“老师”和“脸谱”为例. In: Jinan daxue huawen xueyuan xuebao 暨南大学华文学院学报 , Nr. 3.
  • Palmer, M. (1995): Verb Semantics for English-Chinese Translation. ISBN: 0922-6567. In: Machine translation , S. Vol. 10, No. 1/2 (1995),59-92.
  • Pellatt, Valerie; Eric, T. Liu; Cehn, Yalta Ya-Chun (2013): Translating Chinese Thinking: The process of Chinese English Translation. Abingdon: Routledge.
  • Pollard, David / Chan Sin-wai (eds.) (2001) An Encyclopaedia of Translation : Chinese-English, English-Chinese. Hongkong: Chinese University Press   ISBN: 9622019978
  • Reinhold, Gisela (1989): Übersetzen im Wirtschafts- und Kulturbereich. In: CHUN – Chinesischunterricht 6.
  • Robinson, Kenneth (2007): Translation and the development of scholarly and scientific discourse: Translation in China in the 17th to 18th centuries (Übersetzung und die Entwicklung der Wissenschaftssprachen: Übersetzung in China vom 17. bis zum 18. Jahrhundert). In: Kittel, Harald u. a. (Hg.): Übersetzung / Translation / Traduction. Berlin: de Gruyter (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft = Handbooks of linguistics and communication science = Manuels de linguistique et des sciences de communication), S. 1082–1088.
  • Si, Xianzhu et al 司显柱 等. (2009): A Textbook on Chinese-English Translation. 汉译英教程. zweisprachig Chinesisch-Englisch. Shanghai: Donghua University Press – 东华大学出版社.
  • Wang, Jianbin (1996): Werbewirksam handeln in einer fremden Kultur. Eine Untersuchung interkultureller Unterschiede zwischen dem deutschen und dem chinesischen werbenden Sprechen aus übersetzungswissenschaftlicher Sicht. Frankfurt am MainLang,. ISBN: 3631304137.
  • Wang, Hongyin 王宏印 (2009): An Anthology of Chinese Masterpieces in English Translation – 中国文化典籍英译: Foreign Language teaching and research press-外研社.
  • Wardy, Robert (2000): Aristotle in China. Language, categories and translation. Cambridge. Cambridge University Press. ISBN: 0521771188. Band 2.
  • Wei, Zhicheng 魏志成 (2006): A Course of Comparative Translation from Chinese into English – Combined Exercises. Englisch / Chinesisch: 清华大学出版社 (Tsinghua University Press).
  • Wippermann, Dorothea (1996): Aspekte der Wortstellung in der chinesisch-deutschen Übersetzung. In: CHUN – Chinesischunterricht 12, S. 29–44.
  • Zimmer, Thomas (1999): Das Stiefkind der Globalisierung: Einige Überlegungen zum Problem des Übersetzens aus dem Chinesischen. In: Martin, Helmut (Hg.): Chinawissenschaften – deutschsprachige Entwicklungen: Geschichte, Personen, Perspektiven. Hamburg, S. 643–652.